BLOG

Ein Blog über das politische Leben und aktuelle Ereignisse in Lunz am See. Berichte aus den Gemeinderatssitzungen, Stellungnahmen und kritische Meinungen der Opposition.

BLACKOUT – jetzt wissen wir was zu tun ist!

Der Geschäftsführer des NÖ Zivilschutzverbandes Thomas Hauser führte durch das Thema BLACKOUT.

Als Moderator der Veranstaltung schaffte er es mit Humor und Witz verschiedene Szenarien im Falle eines großflächigen und länger anhaltenden Energieausfalles den Besuchern vor Augen zu führen.

Gespannt lauschten die Teilnehmer den Ausführungen und Berichten.

Die Podiums-Diskussionsteilnehmer hatten sich mit diesem Thema bereits im Vorfeld auseinandergesetzt und brachten ihre Sicht und fachlich bezogene Statements.

Teilnehmer waren neben der Exekutive (Bezirkskommandant Mjr. Thomas Heinreichsberger) und dem Hochwassermanagement (Dipl.Ing. Stefan Scheuringer) auch örtliche Vertreter – für das E-Werk Schwaighofer GmbH Frau Michaela Schwaighofer, weiters der Zivilschutzbeauftragte der Marktgemeinde Lunz am See (Engelbert Sollböck) und die Organisatorinnen seitens der Gesunden Gemeinde (Arbeitskreisleiterin Grete Enöckl und GfGR Jutta Thomasberger).

Es war eine Auftaktveranstaltung zu weiteren Schritten in Richtung Zivilschutz und Vorsorge. Bgm. Josef Schachner sicherte im Zuge der Veranstaltung in einem Statement Unterstützung und Maßnahmen seitens der Gemeinde zu.

Bei einer abschließenden Verlosung freuten sich die Gewinner über Kochbücher für den Katastrophenfall sowie über eine Notkochstelle.

Broschüren zum Thema mit interessanten Informationen liegen am Gemeindeamt auf.

0 Weiter lesen

Mensch – Hund – Beziehung

An alle Hundebesitzer und alle die es noch werden möchten:

Tipps und Tricks um ein harmonisches Miteinander zu erzielen.

Die Veranstaltung bringt Einsicht in die Beziehung Hund-Mensch, Hund-Kind sowie in die richtige Ernährung unserer vierbeinigen Freunde.

Auch mögliche Probleme werden angesprochen. Zudem besteht die Chance anonyme Anfragen abzugeben, die von kompetenten Fachleuten beantwortet werden.

Details sind dem angehängten Folder zu entnehmen.

Pro Teilnehmerkarte gibt es einen Gutschein über € 5,00 von DOG & CO!

0 Weiter lesen

Altbundespräsident Dr. Heinz Fischer auf der Seebühne in Lunz am See

Am Freitag, den 28.08.2020 präsentierten Heinz Fischer und Wolfgang Maderthaner das Buch „Vorwärts – Sozialdemokratie seit 1889“. Beeindruckende Erzählungen von zwei Historikern, die seit langem die Geschicke der Sozialdemokratie und die der Republik Österreich mitprägten. Die Gäste lauschten gespannt den Erzählungen und Anekdoten, die Heinz Fischer beispielsweise über Bruno Kreisky oder Willy Brandt wiedergab.

Bei der anschließenden Podiumsdiskussion durften die Organisatoren Andreas Danner und Maria Fuchs-Semmelweis neben Heinz Fischer und Wolfgang Maderthaner noch Lhstv. Franz Schnabl, Ltabg. Bgm. Kerstin Suchan-Mayr und NRAbg. Bgm. Alois Schroll begrüßen. Die Podiumsdiskussion leitete Bundesratspräsident a.D. Mario Lindner aus Landl. Er begleitete Heinz Fischer in seinem ersten Bundespräsidenten-Wahlkampf und verabschiedete ihn, als Präsident des Bundesrates, am Ende seiner zweiten Amtszeit vor der Nationalversammlung.

Alle Diskutanten teilten die Ansicht, dass es die Sozialdemokratie auch in Zukunft braucht, denn nur sie war und wird immer der Garant für soziale Stabilität sein. Sich für Menschenrechte und für Minderheiten einzusetzen, einen gerechten Ausgleich zwischen den Generationen zu finden und für alle Menschen gleichermaßen da zu sein, dafür steht sozialdemokratische Politik.

Ein großes Dankeschön gebührt dem Lunzer Brass Ensemble für die musikalische Begleitung und den SPÖ-GemeinderätInnen für die tolle Bewirtung.

0 Weiter lesen

ASKÖ Fußball-Jugend

Das 1. Meisterschafts-Heimspiel nach dem „Corona-Lockdown“!

Die U10-Mannschaft startet am 28. August 2020 um 17.00 Uhr durch.

Da es sich um eine Freiluftveranstaltung handelt, sind Zuschauer herzlich willkommen um unsere Jugend anzufeuern.

Alles Gute für den Start, wir drücken die Daumen.

0 Weiter lesen

Tennis – Vereinsmeisterschaften 2020

Trotz der herausfordernden Bedingungen infolge von Corona und der teils widrigen Wetterbedingungen konnten die Vereinsmeisterschaften des TC Lunz am See dennoch punktgenau abgeschlossen werden.

Unmittelbar vor dem Einsetzen des Regens konnten am Samstag den 22.08.2020 die letzten Finalspiele fertig gespielt werden.

Während sich in den Einzel-Bewerben unsere Nachwuchstalente (Lara Seis, Michael Hödl) durchsetzen konnten, stellten bei den Doppel-Bewerben die Routiniers ihr Können erneut unter Beweis.

Alles in allem ist trotz der ganz speziellen Bedingungen in diesem Jahr das Resümee positiv:

Obfrau Maria Seis lobte die Disziplin hinsichtlich der Sicherheitsmaßnahmen und bedankte sich bei der Turnierleitung (Gerhard Egger und Hannes Hager) sowie bei der Tennisplatz-Mannschaft (Familien Wutzl) für die tolle Organisation und Betreuung.

Dank einer kurzfristig organisierten Tombola konnte für die Nachwuchsarbeit auch heuer ein Unterstützungsbeitrag lukriert werden.

Auch seitens der SPÖ-Organisation unterstützten Andreas Danner und Jutta Thomasberger diese Initiative und somit die Jugendarbeit.

Herzliche Gratulation an alle Spielerinnen und Spieler, vor allem an die Siegerinnen und Sieger!
Danke an die  engagierte Vereinsleitung .

 

0 Weiter lesen

Baustart Begegnungszone

Wie unschwer zu übersehen ist, haben die Bauarbeiten zur Errichtung der Begegnungszone bereits begonnen.

Für die damit einhergehenden teilweisen Verkehrsbehinderungen im Ortszentrum wird um Verständis ersucht.

Nach dem Motto „Wo gearbeitet wird, fallen Späne„, sind geringfügige Verzögerungen sicher akzeptabel.

Ebenso der Standortwechsel der Bushaltestelle ist annehmbar.

Nicht nachvollziehbar ist jedeoch das Umschneiden der gesunden Bäume vis à vis des Pfarrheimes sowie im Bereich der Volksschule.

Unsere Anliegen, grüne Oasen (zB Bäume am großen Seeparkplatz) zu pflegen und zu erhalten, finden leider kein Gehör.

12 Weiter lesen

Mensch – Hund – Beziehung

An alle Hundebesitzer und alle die es noch werden möchten: Tipps und Tricks um ein harmonisches Miteinander zu erzielen. Die Veranstaltung bringt Einsicht in die Beziehung Hund-Mensch, Hund-Kind sowie in die richtige Ernährung unserer vierbeinigen Freunde. Auch mögliche Probleme werden angesprochen. Zudem besteht die Chance anonyme [...]

0 Weiter lesen

ASKÖ Fußball-Jugend

Das 1. Meisterschafts-Heimspiel nach dem „Corona-Lockdown“! Die U10-Mannschaft startet am 28. August 2020 um 17.00 Uhr durch. Da es sich um eine Freiluftveranstaltung handelt, sind Zuschauer herzlich willkommen um unsere Jugend anzufeuern. Alles Gute für den Start, wir drücken die Daumen.

0 Weiter lesen

Baustart Begegnungszone

Wie unschwer zu übersehen ist, haben die Bauarbeiten zur Errichtung der Begegnungszone bereits begonnen. Für die damit einhergehenden teilweisen Verkehrsbehinderungen im Ortszentrum wird um Verständis ersucht. Nach dem Motto „Wo gearbeitet wird, fallen Späne„, sind geringfügige Verzögerungen sicher akzeptabel. Ebenso der Standortwechsel der Bushaltestelle ist annehmbar. [...]

12 Weiter lesen