In Lunz entsteht das „Haus der Wildnis“

 in der Kategorie Lunz Aktuell

Ein sehr interessanter Beitrag über das „Wildnisgebiet Dürrenstein“ in Niederösterreich Heute. Berichtet wird über alles Positive beim Projekt „Haus der Wildnis“. Vergessen sind die Kritiken bezüglich der aus Kärnten stammenden Bäume und der „Amazon“ Spendenaktion. Natürlich stehen wir, die Opposition hinter dem Naturschutzgebiet „Wildnisgebiet Dürrenstein“ und begrüßen den Bau des „Haus der Wildnis“. Die Gestaltung des Ortskerns wird schlussendlich, wenn auch mit Kostenüberschreitung ein gelungenes Ortsbild darstellen.

Wildnisgebiet Dürrenstein

Kommentare
  • Kurt Pfeiller
    Antworten

    Na wer hat die roten Teufeln von lunz so umgepolt. war`s der Krampus???

Einen Kommentar hinterlassen